Otranto, wo die erste Sonne aufgeht

Willkommen in einem magischen Ort im Salento, der atemberaubende Sonnenaufgänge, endlose Horizonte und einzigartige Aromen bietet. Das auf dem Land gelegene Livantea AgriResort & Residence ist 400 m von den Stränden und 3 km von der Altstadt von Otranto entfernt, die auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar ist. Ein paar Seemeilen trennen das Grenzland von den griechischen Inseln und den albanischen Bergen. In wenigen Minuten erreichen Sie Lecce, die Wiege des Barock, die Grecìa Salentina, wo man heute noch den antiken Dialekt „Griko“ spricht, die Badeorte entlang der Adriaküste, wie Santa Cesarea Terme und Castro oder Gallipoli, auf der gegenüberliegenden Seite, indem man von Klippen zu goldenen Stränden zieht.

Strände in Otranto

BLAUE FLAGGE, 5 SEGEL LEGAMBIENTE

Das Meer überblickt den Horizont, der Wind zerzaust Ihnen die Haare: Buchten, Strände mit strahlend weißem Sand, Klippen und kristallklares Wasser. Das ist Salento, wo Sie im frühen Frühling entlang der Adriaküste eine breite Palette von Asphodelen und Mohnblumen genießen können, an einer der berühmtesten Küsten Italiens, die oft mit der Blauen Flagge und 5 Segeln Legambiente ausgezeichnet wurde.

Finden Sie mehr heraus

Strände in Otranto

BLAUE FLAGGE, 5 SEGEL LEGAMBIENTE

Das Meer überblickt den Horizont, der Wind zerzaust Ihnen die Haare: Buchten, Strände mit strahlend weißem Sand, Klippen und kristallklares Wasser. Das ist Salento, wo Sie im frühen Frühling entlang der Adriaküste eine breite Palette von Asphodelen und Mohnblumen genießen können, an einer der berühmtesten Küsten Italiens, die oft mit der Blauen Flagge und 5 Segeln Legambiente ausgezeichnet wurde.

Finden Sie mehr heraus

The old town of Otranto

EIN SPAZIERGANG DURCH DIE ALTSTADT

Die levantinische Seite des Salento umfasst Otranto, die östlichste Stadt Italiens. Die faszinierende Altstadt bietet Mauern mit mehr als tausendjähriger Geschichte, bedeutende kulturelle und religiöse Traditionen, wertvolle Kunstwerke und atemberaubende Ausblicke. Das Meer ist überall, man lässt es hinter sich und findet es vor sich.

Finden Sie mehr heraus

The old town of Otranto

EIN SPAZIERGANG DURCH DIE ALTSTADT

Die levantinische Seite des Salento umfasst Otranto, die östlichste Stadt Italiens. Die faszinierende Altstadt bietet Mauern mit mehr als tausendjähriger Geschichte, bedeutende kulturelle und religiöse Traditionen, wertvolle Kunstwerke und atemberaubende Ausblicke. Das Meer ist überall, man lässt es hinter sich und findet es vor sich.

Finden Sie mehr heraus

Fahrrad-Trekking

AUSFLÜGE ZU FUẞ UND MIT DEM FAHRRAD IN OTRANTO

Unberührte Wildnis und atemberaubende Landschaften, goldene Strände und Klippen, Küstentürme und geschichtsträchtige Altstädte. Für Trekking- oder Radsport-Begeisterte hat das Livantea AgriResort & Residence einige exklusive Routen ausgewählt, die zwischen Land und Meer und in Begleitung qualifizierter Wanderführer genossen werden können.

Finden Sie mehr heraus

Fahrrad-Trekking

AUSFLÜGE ZU FUẞ UND MIT DEM FAHRRAD IN OTRANTO

Unberührte Wildnis und atemberaubende Landschaften, goldene Strände und Klippen, Küstentürme und geschichtsträchtige Altstädte. Für Trekking- oder Radsport-Begeisterte hat das Livantea AgriResort & Residence einige exklusive Routen ausgewählt, die zwischen Land und Meer und in Begleitung qualifizierter Wanderführer genossen werden können.

Finden Sie mehr heraus
Menü